Mit einem Baby erfordert jede Reise eine sorgfältige Planung. In den ersten Jahren, in denen alles neu ist und viele Faktoren berücksichtigt werden müssen, ist eine gute Organisation unerlässlich. Der Vorteil von Umkleidekabinen besteht darin, dass sie über viele unabhängige Innen- und Außenfächer verfügen, in denen Sie Ihren eigenen Platz für das gesamte Geschirr reservieren können. So können Sie immer genau wissen, was sich in der Wickeltasche befindet, ohne lange suchen zu müssen.

Denken Sie auch daran, dass Sie je nach Alter Ihres Kindes verschiedene Wickeltaschen einpacken müssen.

Alles, was Mama braucht, denken Sie beim Packen der Wickeltasche darüber nach

Das erste, was Sie brauchen, ist natürlich eine Wickeltasche. Es gibt viele verschiedene Typen und Modelle. Klassische Wickeltaschen werden wie Handtaschen, Sportwindeltaschen mit großen Schultergurten und praktische Windelrucksäcke herumgetragen. Wenn Sie eine Wickeltasche packen, sollten Sie auch an sich selbst denken. Wenn Sie Probleme mit dem Stillen oder Stillen haben, wechseln Sie bitte zu einem Hemd und einem Handtuch sowie einer Packung Stillkissen.

Unser Tipp: Wenn Sie nach Hause kommen, überprüfen Sie bitte direkt den Inhalt der Wickeltasche, damit Sie immer vorbereitet sind.

Wenn Sie kleine Kinder füttern, müssen Sie viel berücksichtigen. Die Flasche muss immer dabei sein, aber auch Mullwindeln und Ersatzschnuller mit Schnullerkette sollten in Betracht gezogen werden. Ebenso sollte es nicht an gefüllten Milchpulverspendern und heißen Behältern für Wasser, Tee und Lebensmittel mangeln.

Windeln zu wechseln, müssen Sie während der Fahrt die Windeln wechseln

Windeln müssen auch jederzeit und überall gewechselt werden – daher sollte sich die Grundausstattung zum Bewegen des Windelraums immer in der Wickeltasche befinden. Viele Wickeltaschen sind bereits mit integrierten Wickelkissen ausgestattet. Wenn dies bei Ihrer Wickeltasche nicht der Fall ist, sollten Sie auf jeden Fall gepolsterte Wickelkissen einpacken. Das Wichtigste ist, leicht zu reinigende oder wegwerfbare Wickelkissen einzupacken. Außerdem benötigen Sie Windeln (auch wenn Sie Stoffwindeln verwenden, es lohnt sich, Wegwerfwindeln für Notfälle unterwegs zu packen), Feuchttücher, Pflegeprodukte und idealerweise kleines Spielzeug, um zu verhindern, dass kleine Dinge ablenken. Muss sehr schnell gehen.

Wechselkleidung nicht vergessen, besonders bei Kindern geht manchmal etwas schief

Selbst während der Fahrt können beim Essen oder Spielen am Fluss Probleme auftreten, die zu einer gewissen Verschlechterung führen können. Stellen Sie daher sicher, dass Sie einige Kleidungsstücke in die Wickeltasche stecken. Ein paar Dreiecksschals sind immer gut, besonders beim Zahnen und Sabbern. Bitte denken Sie auch daran, dass diese Kinder schneller abkühlen als wir Erwachsenen und auf jeden Fall Mäntel / Pullover und Hüte mitbringen können. Bei instabilem Wetter lohnt es sich auch, eine Decke in den Korb des Kinderwagens zu legen, damit Ihr Kind immer warm eingewickelt ist.

Wie groß sollte eine Wickeltasche sein?

Wie groß die Wickeltasche sein sollte, hängt von Ihren persönlichen Bedürfnissen ab. Neugeborene brauchen mehr Utensilien als Kleinkinder. Obwohl Sie für die Babyverpackung noch ein Tuch, eine Babyflasche und möglicherweise Milchpulver benötigen, reichen für ältere Kinder das Packen von Kleidung, Feuchttüchern und Windeln aus. Tipp: Bevor Sie kaufen, sollten Sie die Verpackung in Betracht ziehen, um die Reisezeit zu verlängern, und dann prüfen, ob die Innen- und Außenfächer Ihrer Lieblingswindeltasche ausreichend sind.

Was muss in eine Wickeltasche unbedingt rein?

Besonders in den ersten Monaten Ihres Lebens müssen Sie sich daran gewöhnen, Ihr Gepäck zu packen, wenn zwei Personen reisen. Die Wickeltasche bietet ausreichend Stauraum für Windeln, Wundversorgungscremes usw., sodass Sie jederzeit und überall die beste Ausrüstung erhalten und das Baby nichts hat. Der wichtigste Punkt der Wickeltasche ist die praktische Aufteilung der Innenfächer, sodass alle Gegenstände an Ort und Stelle platziert werden und Sie schnell feststellen können, ob Gegenstände fehlen. Das faltbare Wickelkissen sorgt dafür, dass Sie überall flexibel bleiben können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.